Move it! Junior Dance Instructor


Du tanzt für dein Leben gern und willst diese Leidenschaft auch mit den anderen teilen?
Du hast Spaß, deine eigenen Choreografien zu erstellen?
Du willst auch mal vorne stehen?
Du willst als Tanzlehrer neben deiner Ausbildung oder Studium arbeiten?

Dann werde Move it! Junior Dance Instructor!


Voraussetzungen:

  • 16 Jahre alt
  • Tanzerfahrung guter Umgang mit Kindern.
  • Notendurchschnitt nicht über 2,7
  • Zeit unter der Woche und manchmal an den Wochenenden

    Programmdauer: 1 Jahr
    Aufbauprogramm zum Move it! Senior Dance Instructor: 1 Jahr

Programminhalt:

  • Erste Hilfe Kurs für Trainer und Übungsleiter (Kosten ca. 32,00 €)   
  • Einführung ins Unterrichten (Stile, Alter, Ziele)   
  • Aufbau des Unterrichts   
  • Wie erstelle ich eine Choreografie   
  • Wie erkläre ich die Schritte   
  • Wie höre ich die Musik (richtig zählen, Musik fühlen) richtige Musikauswahl    
  • Lehrmittel und Tricks für jede Altersgruppe (Spiele, Ideen, Accessoires)   
  • Anatomie des Körpers Grundkenntnisse    
  • Dos und Don’t im Unterrichten    
  • Selbstsicheres Auftreten vor Gruppe    
  • Vorne zu stehen heißt Verantwortung zu übernehmen   
  • Tanzgeschichte - Einführung    

Was und Wann musst du tun?

  • Du musst regelmäßig und mindestens 2-mal die Woche an unseren Tanzstunden teilnehmen. (Flatrate auf alle Stunden: 60 €/Monat, Company: 70 €/Monat)
  • Theorie Stunden werden nach zeitlicher Absprache an den Wochenenden oder unter der Woche durchgeführt.
  • Nach dem abgeschlossenen Erste-Hilfe-Kurs und mind. 10 Stunden Theorie kannst du deine erste Lehrprobe halten. Sie wird zusammen mit einem unserer Lehrer geplant und unter seiner Aufsicht durchgeführt.
  • Nach Korrektur der ersten Lehrprobe wirst du deine zweite Lehrprobe selbstständig vorbereiten und unter der Aufsicht des Lehrers durchführen war die Lehrprobe erfolgreich und die theoretische Zwischenprüfung bestanden, darfst du deine ersten regelmäßigen Stunden geben. Die Vorbereitung erfolgt zusammen mit einem Tanzpädagogen. Die Planung der Stunden muss schriftlich vorbereitet werden.
  • Du wirst ein Teil unseres Teams sein und uns bei den Vorbereitungen auf besondere Events (Aufführungen, Tanzgeburtstage) zur Seite stehen.
  • Du wirst leichte Aufgaben bei uns am Empfang übernehmen und damit Einblick „hinter die Kulissen“ der Tanzschule gewinnen.
  • Am Ende des Jahres findet eine theoretische und praktische Prüfung statt.


» Was bekommst Du

  • Der theoretische Teil der Ausbildung zum Move it! Junior Dance Instructor ist für dich kostenlos. (Ausgenommen der Erste-Hilfe-Kurs)
  • Nach den bestandenen Prüfungen bekommst Du dein Move it! Junior Dance Instructor Certificate. Mit dem kannst du im nächsten Jahr 2 regelmäßige Stunden bei uns unterrichten.
  • Dein erstes Tanzlehrer Gehalt!


» WICHTIGE HINWEISE!

  • Der Beruf Tanzlehrer ist in Deutschland nicht geschützt. Theoretisch kannst du dich nach diesem Jahr an jeder Tanzschule als Tanzlehrer bewerben. ABER
  • Diese Mini Ausbildung ersetzt nicht eine ausführliche Ausbildung zum Tanzpädagogen, die 3 Jahre in Vollzeit benötigt. Wenn Du Unterrichten zu deinem Hauptberuf machen willst, empfehlen wir dir eine solche abzuschließen!
  • Move it! Junior Instructor ist nur erste Schritt zum Beruf Tanzlehrer!